Wir wünschen frohe und gesegnete Weihnachten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Liebe Leserinnen und Leser,

ein erreignisreiches und schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Es hat sich so viel in diesem Jahr ereignet, dass es unmöglich ist, über alles zu berichten. Doch wir können sicher sein, dass auch in den letzten Tagen des alten Jahres noch viele Dinge geschehen werden. Die ganz großen Veränderungen – dessen dürfen wir ganz gewiss sein – werden wir nach dem 20. Januar 2021 sehen, wenn der rechtmäßig gewählte Präsident, Donald J. Trump, wieder als neuer Präsident vereidigt worden ist.

Danach wird es nicht mehr nur um Amerika gehen, sondern um die ganze Welt. Der Präsident sagte immer: „America First“. Damit meinte er, dass der Deep State, welcher die Regierungen und Länder der ganzen Welt unterwandert hat, zuerst in den USA ausgehebelt wird. Danach ist die ganze Welt dran, befreit zu werden. Ohne Präsident Trump wären wir vermutlich verloren. Bislang sagte Trump immer: „God save America“. Neulich sagte er jedoch: „God save the World“- Gott schütze die ganze Welt. Alles was Donald Trump sagt, ist kein Zufall und hat mindestens zwei Bedeutungen – auch wenn er beispielsweise von „Impfungen“ spricht, die er „schnell“ nach Deutschland schicken will, dürfte er damit etwas gänzlich anderes meinen.

Wir sehen ein großes, strategisches Schachspiel, welches der Präsident mit seinen Unterstützern gegen die Deep State Player führt und auch wenn es so aussieht, als ob er verlieren würde, wird er am Ende gewinnen. Wir sehen definitiv einen Umbau der Welt, welcher bereits vor vier Jahren, als Trump Präsident geworden ist, begonnen hat. Der Kampf Gut gegen Böse, der lange Zeit hinter den Kulissen stattgefunden hat, ist nun ganz offen auf der Bühne des Geschehens sichtbar geworden.

Der sogenannte „Wahlbetrug“ in den USA zeigt ganz deutlich, dass es hier nicht mehr um einen Kampf zwischen Republikanern und Demokraten geht, sondern um einen Kampf zwischen Gut und Böse. Das „Böse“ versucht sich mit allen verbliebenen Mitteln gegen seinen Untergang zu wehren. Wir erleben dies ganz hautnah auch hier in Deutschland, indem Einschränkungen, Maßnahmen und Lockdowns immer weiter verschärft werden und man versucht, die Menschen in Angst, Schrecken, Unterdrückung und Gehorsam zu halten.

Obwohl die Mainstream-Medien versuchen, ihr Narrativ aufrechtzuerhalten und die Wahrheit zu unterdrücken, kann diese nicht mehr unterdrückt werden. Längst informieren sich viele Menschen bei unabhängigen und alternativen Medien, die versuchen, die „Wahrheit“ so neutral wie möglich zu präsentieren. Viele mutige Menschen wie die Anwälte für Aufklärung (Dr. Reiner Fuellmich) und Ärzte für Aufklärung, aber auch viele andere, die wir gar nicht alle nennen können, stellen sich ganz offen gegen die Ungerechtigkeiten dieses Systems und kämpfen für unser aller Recht und Freiheit.

Und wenn es vielen so scheint, als ob es keine Hoffnung mehr gäbe, wird sich das Blatt nächstes Jahr wenden. Nicht nur die Sterne und der Kosmos haben die nicht mehr aufhaltbaren energetischen Veränderungen eingeläutet – wir selbst haben es mit unserer Einstellung und unserem Tun in der Hand, etwas zur Veränderung unserer Welt hin zu einer lebenwerten, menschlichen Zukunft beizutragen. Und sei es nur durch positive Gedanken, Gebete und die Visualisierung einer freien, menschenwürdigen Welt, wenn wir keine anderen Möglichkeiten haben zu handeln.

Die Nacht ist immer am dunkelsten, bevor das Licht zurückkehrt. Diese Weisheit passt gut zur aktuellen Zeit, denn am 21.12.2020, dem Tag der Wintersonnenwende, ist das Licht wieder zurückgekehrt und ein kosmisches Großereignis, welches zum letzten Mal vor rund 800 Jahren so stattfand, unterstützt die Lichternergien, die wir aus dem Kosmos erhalten. Wir haben also auch „göttlichen Rückenwind“. Diese Weisheit ist auch metaphorisch zu sehen, denn aktuell fühlt sich unsere „Welt“ tatsächlich am dunkelsten an.

Wer die Ereignisse in den USA eng verfolgt hat, wird wissen, dass wir Hilfe von Donald Trump bekommen werden. Auch wenn es für viele vielleicht noch nicht so sichtbar ist, hat die Demontage unserer Polit-Darsteller längst begonnen. Das BRD-System wird fallen und diejenigen, die Verbrechen an der Menschlichkeit begangen haben, werden ihre gerechte Strafe bekommen. Donald Trump hat mehr als einmal deutlich gemacht, dass er Deutschland und das deutsche Volk liebt.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest und bedanken uns bei Ihnen für Ihre treue Leserschaft.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Watergate.tv Redaktion

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick