Studie zeigt die Wahrheit über die Maßnahmen!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 votes, average: 3,89 out of 5)
Loading...

Wir sitzen auch an diesem Wochenende in der Regel in den eigenen vier Wänden. Wir wünschen Ihnen ein erholsames Rest-Weihnachtsfest dabei. Doch „helfen“ Sie damit der Gesellschaft im Kampf gegen das Corona-Virus? Eine Studie aus Oxfort soll nun Auskunft geben. Die Politik sollte diese Studie lesen.

41 Länder untersucht

In der Studie wurden gleich 41 Länder darauf untersucht, wie die Maßnahmen im Frühjahr gewirkt haben. Die Bedingungen sind ähnlich – eine hohe Zahl an positiv Getesteten. Die Maßnahmen zielten darauf ab, den R-Wert (Reproduktionszahl). Die Forscher gingen davon aus, dass ein R-Wert von 3,3 eintrete, wenn überhaupt keine Maßnahmen getroffen werden.

Die stärkste Wirkung hat demnach die Kontaktbeschränkung. Wenn Versammlungen verboten würden, bei denen sich mehr als 9(!) Personen treffen, dann ginge der R-Wert um im Mittel 42 % nach unten.

Bei einem Verbot von Versammlungen mit mehr als 100 Menschen würde der R-Wert um 34 % gesunken sein. Bei einem Verbot, das nur Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Menschen umfasste, ist der R-Wert um 23 % gesunken.

Der zweite wesentliche Faktor seien die Schulen und Unis gewesen. Bei einer Schließung der beiden Einrichtungen wäre der R-Wert um 38 % gesunken. Ein Grund kann sein, dass deshalb auch weniger Elternteile zur Arbeit gingen, um die Kinder zu Hause zu betreuen.

Schließlich brachte die „Schließung nicht-bedeutender Geschäfte“ demnach eine R-Wert-Senkung um 27 %.

Den geringsten Einfluss hatte demnach die Maßnahme „Ausgangsbeschränkung“. Der R-Wert sei dieser Studie nach um lediglich 13 % gesunken. Nun allerdings bleibt die Frage, wie diese Zahlen einzuschätzen sind. Erstens ist kaum zu glauben, dass die Faktoren getrennt voneinander untersucht werden können – trennscharf jedenfalls nicht. Zum zweiten aber liegen die Werte zumindest nahe, dass die gegenwärtige Ausgangsbeschränkung – zumal nachts – offenbar kaum Einfluss hat. Unter dem Strich zeigt sich zumindest, dass eine deutlich differenziertere Betrachtung aller Maßnahmen nach mittlerweile 10 (!) Monaten wichtig wäre – nichts davon hat diese Regierung geschafft.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick