Spanien wird von Hunderten Migranten überrannt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Rund 600 Migranten sind am Donnerstag gewaltsam in die spanische Nordafrika-Enklave Ceuta eingedrungen. Es ist ihnen gelungen, die meterhohen Zäune zu überwinden. Manche sollen sogar selbstgebaute Flammenwerfer eingesetzt haben. Die Migranten sollen so gewaltsam wie nie zuvor nach Spanien eingedrungen sein, berichteten spanische Medien und beriefen sich auf Polizeiberichte.

Bei der Überwindung der Zäune verwendeten sie selbstgebaute Flammenwerfer und Branntkalk, eine Substanz, die beim Kontakt mit der Haut gefährliche Verätzungen verursachen kann. Spanische Behörden sprechen vom größten Ansturm auf Ceuta der vergangenen Jahre. Die Nachrichtenagentur Europa Press zitierte den Polizeisprecher, die Migranten seien „so brutal wie nie“ vorgegangen. Beamte der spanischen Zivilgarde mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Weitere Hunderte Migranten solle versucht haben, über die Grenzzäune zu klettern. Sie sollen schließlich von spanischen und marokkanischen Beamten daran gehindert worden sein. Spanien besitzt zwei Enklaven in Nordafrika, die allerdings von Marokko beansprucht werden. Ceuta bei Gibraltar und das davon östlich gelegene Melilla. In der Nähe der beiden spanischen Enklaven in Marokko sollen über Zehntausende Afrikaner auf eine Gelegenheit warten, in die EU zu gelangen.

Da Italien restriktiver mit Migranten aus Nordafrika umgeht, versuchen jetzt Migranten und Flüchtlinge hauptsächlich über Spanien in die EU einzureisen. Die Zahl der in Italien ankommenden Migranten ist seit Juli gesunken, während die Zahl der in Spanien ankommenden Migranten gestiegen ist. Allein im Juli sollen 18.000 Afrikaner nach Spanien gelangt sein. Über 3.000 sollen versucht haben, über die spanischen Enklaven in Nordafrika in die EU einzureisen.

https://www.youtube.com/watch?v=t_Sl4r-VVNY

https://www.youtube.com/watch?v=_LBk5xBy0SA

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick