Mittelstand schreibt Brandbrief an Merkel: Kein 2. Lockdown!

Der Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft hat einen Brandbrief an Bundeskanzlerin Merkel geschrieben. Darin warnt er, dass die Politik nicht erneut einem „überzogenen Infektionsschutz den Vorrang vor dem angemessenen Schutz von Wirtschaft und Wohlstand geben dürfe“. Ein zweiter Lockdown wäre wie ein zweiter Herzinfarkt brandgefährlich, so das Unternehmernetzwerk BVMW und warnt eindringlich vor einem zweiten Corona-Lockdown.

Ein erneuter Lockdown des öffentlichen Lebens würde erheblich größere Schäden in der Wirtschaft und vor allem im Mittelstand zur Folge haben als beim ersten Mal. Den Brandbrief hat das Unternehmernetzwerk in der „Focus“-Ausgabe vom 22. August 2020 veröffentlicht. Viele Betriebe hätten ihre finanziellen Reserven vollständig aufgebraucht und müssten bei einem zweiten Lockdown um finanzielle Hilfe bitten. Deshalb dürfe ein „überzogener Infektionsschutz“ keinen Vorrang vor Wirtschaft und Wohlstand haben.

Weil die Corona-Zahlen laut Robert-Koch-Institut in Deutschland und Europa (angeblich) wieder steigen, machen sich die mittelständischen Unternehmen große Sorgen wegen der Überlegung der Merkel-Regierung, einen zweiten Lockdown zu verhängen: Das Schreckgespenst eines zweiten Lockdowns geht um, der Mittelstand ist alarmiert, denn ganze Branchen wie die Hotellerie, der Tourismus, die Gastronomie, Schausteller oder der Messebau kämpfen seit der Verhängung der Corona-Beschränkungen ums nackte Überleben.

Für den Herbst erwarten Finanzexperten eine massive Insolvenzwelle, wenn die Fristverlängerung für die Einreichung von Insolvenzen abläuft. Bei einem zweiten Lockdown sieht der BVMW auch die Regierung finanziell überfordert. Die wirtschaftliche Zukunft Deutschland stehe auf dem Spiel, Millionen Arbeits- und Ausbildungsplätze, warnen die Unternehmer. Schützen Sie sich. 

https://www.bvmw.de/fileadmin/NewsLetter/downloads/Brandbrief-kein-zweiter-Lockdown.pdf

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick