Der große Impfstoffkampf: Millionen-Anteile des neuen deutschen Wunderunternehmens bei Bill Gates…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Der erste Impfstoff, der von einer deutschen Firma gegen das Corona-Virus entwickelt worden ist, kommt von „BioNTech“. Das Unternehmen kooperiert zusammen mit Pfizer, einem Großunternehmen aus den USA. Nun geht der Impfstoff in die klinische Erprobung, in sogenannte Phasen I und II bei Versuchen an „Freiwilligen“. Die Phase III dann soll die Wirkung endgültig bestätigen. Das Paul-Ehrlich-Institut hat am 20. April dem klinischen Test zugestimmt. Dies wurde in Deutschland in den Medien weithin gefeiert. Weniger bekannt ist die Rolle des Impf-Großmeisters Bill Gates in diesem Spiel. Auch er hat sich an dem Unternehmen beteiligt.

Seit Herbst 2019: 50 Millionen Euro

Bill Gates hat im Herbst 2019 etwa 50 Millionen Euro in die Aktien des Unternehmens investiert. Damit mischt Bill Gates bei zahlreichen Impfprojekten sozusagen an vorderster Front mit. Befürworter sind der Meinung, er wolle hier der Menschheit helfen. Kritiker sehen Gates im Kampf um das Zwangsimpfen und letztlich die Zwangskontrolle durch Chips für „alle“. Impfen ist Gates‘ offensichtliches Lieblingsthema seit Jahren. In einem bekannt gewordenen Vortrag hat Gates wissen lassen, dass erfolgreiche Impfungen die Weltbevölkerung reduzieren könnten. Dies ist aus seiner Sicht offenbar ein grundlegendes Problem der Welt, das auf diesem Weg gelöst werden soll.

Das Corona-Virus hat Gates erst vor etwa einem halben Jahr in einer Simulation erproben lassen. Die Simulation sah auch Diskussionen mit Gegnern der staatlichen Maßnahmen vor. All das, was dort simuliert wurde, ist mit fast erschreckender Genauigkeit eingetreten, so die Kritiker des sogenannten Philantropen. Nun ist Gates auch bei BioNTech mit einem größeren Anteil vertreten. Ob es ein Zufall ist, dass ausgerechnet jetzt der bayrische Ministerpräsident Söder sich auch das „Zwangsimpfen“ eigenen Aussagen nach gut vorstellen kann? Jenes Zwangsimpfen, für das auch Gates schon warb? Mehr dazu lesen Sie hier.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick