Aufgedeckt: Merkel-Freund Erdogan kurz vor der Insolvenz – mit dramatischen Folgen für uns alle

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Die Türkei von Erdogan steht wirtschaftlich vor dem Ende. Die Anzeichen sind immens. Die Börse in Istanbul gab bereits 40 % nach – und dies betrifft nicht nur Aktionäre. Vielmehr ist auch die türkische Währung abgestürzt. Und auch Anleihen sind nur noch mit 20 % (von typischerweise 100 % des Ursprungswertes) am Markt. Dies kann nicht nur die Türkei in den Abgrund führen, sondern auch Teile der EU und der Euro-Zone betreffen. Mit hochdramatischen Folgen.

Türkei: Unfassbare Schwierigkeiten

In der Türkei explodieren zudem die Preise, die Inflation also bricht heraus. Die türkische Lira verliert an Kaufkraft – dies ist eine Enteignung der Bürger vor Ort. Innerhalb eines Jahres gab die Kaufkraft um annähernd 50 % ab. Da wiederum heißt direkt „Verarmung“ – und dies dürfte weitere Folgen für die Binnenwirtschaft haben.

Gleichzeitig leidet die Außenwirtschaft. Denn die türkische Lira ist nicht mehr konkurrenzfähig. Die Türken können sich am Markt bald kaum noch Geld leihen. Die Staatsanleihen haben derzeit eine Rendite in Höhe von 20 %. Das Verhältnis der Zinsen zu den Kursen, die Neukäufer zahlen, nennen Ökonomen „Rendite“ und zeigt, dass die Kurse, die Türken (oder andere Neukäufer später) erlösen können, niedrig sind. Faktisch zahlen die Türken 20 %, wenn sie Geld haben wollen.

In Deutschland zittern die Märkte, wenngleich dies nicht immer sichtbar wird. Denn die Banken und teils auch Versicherungen dürften viel Geld an die Türkei verliehen haben. Es sollen vor allem französische und italienische Häuser betroffen sein. Der drohende Absturz und vor allem die Insolvenz der Türkei werden diese Häuser und durch die engen Verflechtungen in der gesamten Euro-Zone das gesamte Währungsgebiet betreffen. Durch die daraus resultierende Dollar-Stärke wird die Krisenanfälligkeit im Gesamtsystem massiv erhöht.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick