AUFGEDECKT: Die Medien-Lüge Syrien in Deutschland – Bevölkerung möchte KEINE Milizen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Wer sich zum Thema Syrien die Leitmedien ansieht, könnte auf die Idee kommen, hier würde quasi eine ganze Bevölkerung gegen die Regierung um den „Diktator“ Baschar al-Assad aufbegehren. Einem Bericht von Telepolis zufolge jedoch würde die Bevölkerung sich aktuell vielmehr gegen die Milizen und deren „Willkürherrschaft“ vor Ort wehren. Darüber ist in Deutschland jedoch kaum zu lesen.

„Assad Regime“ bleibt „Assad Regime“

Dabei hat die Journalistin Elizabeth Tsurkov eine Untersuchung vorgelegt, in der sie offen vom „Assad Regime“ spricht. Sie behauptet eingangs, dass das Regime den Krieg in Syrien nur gewinnen würde, indem es „den Geist und den Willen zum Widerstand“ einzelner Regionen breche, die ohnehin schon unter der eigenen Kontrolle stünden. Sie (die Regierung) würde auch in jenen Regionen gewinnen, die sie noch nicht kontrollieren würde.

Wie kann das passieren?

Tsurkov will hunderte von Einzelinterviews geführt haben. Namentlich sowohl mit Rebellen, mit Aktivisten und mit Zivilisten. Genau in jenen Regionen, die von der Regierung noch nicht kontrollierbar sind. Also dort, wo in der Regel die Miliz „regiert“. Sie spricht von einem erschreckenden Bild. Einem Volk, das annähernd ohne Ausnahme nur noch auf das Überleben blickt. Die Bevölkerung sei „gebrochen und traumatisiert“, heißt es. Spektakulär und bei uns in Deutschland noch nicht verbreitet ist dieser Eindruck:

„Weite Teile der Millionen (in den von den Milizen kontrollierten Regionen, d. Red., ….) sind von der syrischen Rebellion desillusioniert, angewidert von den Rebellen-Gruppen.“ Zudem seien sie sowohl von den „Regierungen“ vor Ort und den „NGOs“ in ihren Gebieten frustriert.

Ihrem Eindruck nach wurde sogar dort, wo das „Regime“ besonders brutal gewesen sei, der Aufstand gegen Assads Truppen nicht „unterstützt“. Es kam zu Fluchtbewegungen , jedoch nicht zum Aufstand.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick