ACHTUNG: Deutschland und Frankreich als neue EU-Atommacht? Gute Nacht…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Deutschland sollte zusammen mit Frankreich eine nukleare Abschreckungsmacht werden, schlägt jetzt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Union im Deutschen Bundestag, Johann Wadephul vor. Deutschland müsse seine eigenen Fähigkeiten und „Mittel“ einbringen, meinte er dem „Tagesspiegel“ gegenüber und stellte in Aussicht, dass wir dann mit Frankreich zusammen die Abschreckung unter die Führung der EU oder der Nato stellen könnten. Übersetzt gesagt, so Kritiker: Deutschland solle sich der EU als gemeinsamem Verteidigungssouverän endlich unterordnen, exakt so, wie Emmanuel Macron es als Präsident Frankreichs bereits gefordert hatte. Oder Deutschland solle sich der Nato praktisch als möglichem Kampfgebiet weiter unterordnen.

Europa als Zielscheibe?

Die Pläne, die EU mit einer eigenen Verteidigungsarmee auszurüsten, sind nicht neu. Macron hatte dies gefordert und Ursula von der Leyen als Verteidigungsministerin ähnliche Vorstellungen in der Öffentlichkeit bestätigt. Die neue Offensive aus der CDU-Bundestagsfraktion schwenkt auf diese Linie ein. Im Gegenteil: Hier gelte es – so der Eindruck – fast, Frankreich zu dieser Form der Aufgabe eigener Souveränität noch zu überreden. Emmanuel Macron sei zu diesem Schritt sicherlich bereit, da „nationales Denken in dieser Welt die EU auf Dauer nicht sicherer“ machen werde, so der CDU-Politiker.

Es sei allerdings, so Wadephul, „in deutschem Interesse, dass wir auf die nukleare Strategie Einfluss nehmen können, die uns schützt“. Kritiker monieren zweierlei: Europa würde damit noch deutlicher als bislang zum Schlachtfeld erklärt. Ganz so, wie es die geostrategischen Planer für die Auseinandersetzungen zwischen den USA und Asien im Kampf um „Eurasien“ vermutet hatten. Großbritannien hat sich zudem aus dieser Phalanx nun bereits zurückgezogen. Zudem aber wäre die Behauptung, Deutschland würde Seit‘ an Seit‘ dann mit Frankreich „Einfluss“ nehmen, reichlich naiv oder absichtlich naiv. Kaum vorstellbar, dass die dann minimale Atommacht Deutschland innerhalb der Nato den USA auf Augenhöhe begegnen würde. Lesen Sie mehr zu den geostrategischen Auseinandersetzungen an dieser Stelle….

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick